Kempten/Oberallgäu
Menü

Belegschaft des Autohauses Seitz spendete

In der Weihnachtszeit sammelte die Belegschaft des Autohauses Seitz in Kempten 750 € in eine Spendenbox für den WEISSEN RING Kempten Oberallgäu. Irmgard Leicht freute sich über die Spende, welche für die  Betreuung und Unterstützung von Kriminalitätsopfern vor Ort eingesetzt wird. Wir sagen herzlichen Dank an alle Spender!

 

Christine Herzog, Personalchefin Autohaus Seitz (links), Irmgard Leicht, Außenstellenleiterin WEISSER RING.                     -Foto: Autohaus Seitz